Ihr Partner für

Intercom PAGA SOS

DS-6 Audio Device

mit acht parallelen Kanälen und bis zu 254 Audiofiles 

Das DS-6 Audio Device dient als Sprach-, bzw. Tönespeicher, innerhalb des dezentralen, serverlosen Kommunikationssystems DS-6.

Es können bis zu 254 Audiofiles, zum Beispiel Texte für Ansagen, oder Töne zur Alarmierung in insgesamt acht parallelen Kanälen im DS-6 Audio Device abgelegt und von jedem entsprechend konfigurierten Gerät im DS-6 oder auch TIMM Netzwerk abgerufen werden.

Die im DS-6 Audio Device eingesetzte Standard SD Karte unterstützt bis zu 240 Min. Audiokapazität bei einer Samplerate von 24kHz. Um eine größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten, nutzen alle acht Kabale diesen Speicher gemeinschaftlich.

Die Audioausgabe kann sowohl auf Sprechstellen in Kommunikationsnetzen, als auch über Lautsprecher in reinen Beschallungssystemen erfolgen. Die Speicherung der Audiodateien erfolgt im Inneren des Gerätes. Die Audiofiles können über das DS-6 Netzwerk an das DS-6 Audio Device übergeben oder auch über eine ausgewählte Sprechstelle im DS-6 Netzwerk besprochen werden.

DS-6 Audio Device verfügt über zwei Ethernet Ports zum redundanten Netzwerkaufbau.

Acht parallele Kanäle individuell und blockierungsfrei nutzbar

Bis zu 254 Audiofiles adressierbar

Redundanter Netzwerk-Betrieb

Bis zu 240 Minuten Aufnahmekapazität

Im DS-6 Netz über TIMM Config oder am Gerät über USB konfigurierbar

Audiodateien mit jedem konfigurierten Gerät im DS-6 Netz oder in einem übergeordneten TIMM Netz abrufbar

Störmeldeumschaltkontakt

Sicherungsüberwachung

Temperaturüberwachung

Watchdog

DS-6 Audio Device

3 329 7

Technische Daten und Produktinformationen können abweichen oder ohne vorherige Ankündigung geändert werden.