Auf der internationalen Messe Security Essen 2010 vom 05.-08. Oktober 2010 präsentierte sich Neumann Elektronik erfolgreich mit modernsten Kommunikations- und Informationssystemen für schwierige Umgebungen. Wir zeigten die vielfältigen Integrations- und Anschlussmöglichkeiten unserer innovativen IP-Systeme DS-6 und TIMM in Verbindung mit einer ausgezeichneten Sprachkommunikation.

Anschaltung hochwertiger DECT Headsets für die drahtlose Kommunikation bei uneingeschränkter Bewegungsfreiheit

nter dem Motto Kommunikations- und Informationssysteme in schwieriger Umgebung wurde die Anschaltung eines DECT Headset-Systems an unser DS-6 System konzipiert. Sie ermöglicht bedie- nungsloses Freisprechen zwischen Headset-Teilnehmern in Verbindung zu einer Zentrale oder Leitstelle. Die Headset-Systeme sind ausgelegt für eine optimale Sprachkommunikation in lärmerfüllter Umgebung nach europäischem DECT-Standard. Zusätzlich besteht ein Schutz vor schädigendem Umgebungslärm. Für explosionsgefährdete Bereiche können auch ATEX-zertifizierte Headsets eingesetzt werden. Mithilfe von wiederaufladbaren Hochleistungsakkus kommunizieren die Headset-Teilnehmer drahtlos miteinander.

Über eine spezielle DECT-Anschaltung von ms Neumann Elektronik wird die Verbindung des DECT- Funksystems zu unserem DS-6-System hergestellt. Damit können die Headset-Teilnehmer Sprechver- bindungen untereinander sowie zu einer MTSD DS-6 in der Leitstelle herstellen.

DS-6 Software jetzt auch in russischer und französischer Sprache

Um den Anforderungen all unserer Kunden bestmöglich gerecht zu werden sind die beiden DS-6 Software Programme DS-6 Config und DS-6 Manager jetzt auch in russischer sowie in französischer Sprache erhältlich.
DS-6 Config wurde konzipiert, um die angeschlossenen Geräte des DS-6 Systems zu konfigurieren und zu warten. Durch die benutzerfreundliche Visualisierung des Programms wird die Konfiguration wesentlich vereinfacht, so dass Konfigurationsänderungen leicht und schnell durchgeführt werden können. Der DS-6 Manager wurde entwickelt, um DS-6 Systeme zu warten und zu überwachen. So werden viele Geräteinformationen wie z.B. Gerätenummern, IP-Adressen etc. sowie der aktuelle Zustand jeden ange- schlossenen Gerätes des DS-6 Systems angezeigt. Darüber hinaus bietet die Anwendung Informationen über Statuswechsel der Geräte, die auch per E-Mail versendet werden können.