TK-Gateway DS-6

MTSD DS-6

Newsletter 2008-4

Auf Wunsch unserer Kunden haben wir die Funktionen des IP-basierenden Wechselsprech-, Beschallungs-, und Alarmierungssystems DS-6 erweitert. Über das neue TK-Gateway DS-6 wird eine Ankopplung an eine vorhandene ISDN-TK-Anlage als Teilnehmeranschluss ermöglicht.
Nach dem Wechselsprechprinzip können ISDN-Telefone oder auch analoge Telefone, je nach Ausstattung der TK-Anlage, Sprechverbindungen zur digitalen Sprechstelle DS-6 oder zu Lautsprecherkreisen herstellen.

Umgekehrt werden diese Telefone über eingerichtete Zielwahltasten von einer digitalen Sprechstelle DS-6 erreicht. Besonders nützlich sind diese netzübergreifenden Verbindungen für Servicezwecke innerhalb eines Betriebes.
Weitere Softwareentwicklungen sehen Verbindungen zu Ethernet-Netzwerken über SIP- und H323- Protokolle im Laufe des Jahres vor.

Informationen über unsere neuen Produkte

Monatlich führen wir Informationsveranstaltungen durch.

Unsere nächste deutschsprachige Informationsveranstaltung findet am 27. Mai 2008, die nächste englischsprachige am 15. Mai 2008 in unserem Hause statt.
Wir würden Sie gerne in unserem Unternehmen auf dieser Veranstaltung begrüßen.
Eine separate Einladung hierzu erhalten Sie in Kürze.

Neumann Elektronik realisiert eine große IP-Wechselsprech- und Beschallungsanlage bei der Erdöl-Raffinerie Emsland in Lingen (Deutschland)

Seit mehr als 20 Jahren sind bei der Erdöl-Raffinerie Emsland (BP-Lingen) Sprach- kommunikationssysteme der

Neumann Elektronik installiert. Diese haben die Aufgabe Informationen weiträumig zu verteilen, Alarmierungen vorzunehmen und die interne Kommunikation in Gefahrenbereichen sicherzustellen.

In Kooperation mit der Fa. Siemens Building & Technologies GmbH & Co. oHG erhielt ms Neumann Elektronik den Auftrag, das Sprachkommunikationssystem gegen ein modernes und innovatives, IP– basierendes Werkwarnsystem auszutauschen und vorhandene bewährte Endgeräte in das neue System zu integrieren.

Die neue Struktur erstreckt sich von der Visualisierungs- und Bedienungsebene (Management- System) über die Netzwerk- bzw. Übertragungsebene bis zur Prozessebene.
Durchgehend wird eine hohe Sprachverständigung vorausgesetzt, die sich von der Telefonbandbreite deutlich unterscheidet.

Die Prozessebene erstreckt sich über 10 LAN-Bereiche und wird durch die neue dezentrale IP- Technik DS-6 abgedeckt.
Das Gesamtprojekt wird bei voller Aufrechterhaltung der Funktions- und Betriebssicherheit in Teilschritten realisiert und erstreckt sich über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren.

Messe „IRAN OIL SHOW 2008“

Auf der internationalen OIL-Messe vom 16.04.-20.04.08 in Teheran präsentierten sich in einer Partnerschaft die Unternehmen „

Neumann Elektronik“ und unser iranischer Partner „TSCE“ auf dem German-Pavillion-Gemeinschaftsstand. Unsere beiden Geschäftsführer Frank Konrad und Jörg Michhöfer konnten vor Ort neue Geschäftsverbindungen aufbauen.
Im Vordergrund stand das IP-basierendedezentrale Intercom-System DS-6 für Wechselsprechen, Beschallung und Alarmierung, das als Elektroakustisches Notfallwarnsystem nach EN 60849 zertifiziert ist.